Es ist das Leben, das uns die großen Schritte lehrt!

Zumindest in meinem Fall trifft exakt das zu. Liest man sich meinen Lebenslauf durch, könnte man meinen, dass ich bereits alles, aber auch irgendwie nichts gemacht habe.

Eine sehr wichtige Freundin hat mich mal als die „Eierlegende Wollmilchsau“ bezeichnet. Ehre und Verwunderung zugleich. Dennoch: Recht hat sie. Ich liebe es, Neues zu versuchen. Neue Wege zu gehen, diese vor allem als Erster zu gehen. Viele meiner Shootings, Events und Konzepte hatte so in der Art und Weise noch keiner vor mir. Und ehrlich: wer definiert denn Marketing? Klar, Uniprofessoren können eine detaillierte Erklärung des Wortes vorlegen. Dennoch: Ich behaupte, es ist weitaus mehr! Es ist das, was man selbst als Unternehmen oder Mensch verkörpert, vereint mit kreativen Gedanken, einer Prise Mut, etwas Kampfgeist und vor allem dem Willen, es einfach zu versuchen!

Erfolgreicher Abschluss nach 5 Jahren harter Arbeit: Tourismusschule. Fünf Jahre lang haben wir nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch eine Ausbildung genossen, die meiner Meinung nach seines Gleichen sucht. Hotelmanagement, Betriebswirtschaft, Kommunikation und Co. Alles Grundsteine meines heutigen Ichs.

Management Trainee bei einem der größten Privat-Gastronomen Deutschlands: Roland Kuffler. 18 Monate Speed-Programm aller nur erdenklichen Bereiche der Hotellerie und Gastronomie. Ob Presse, Marketing, Restaurantmanager, oder beim Münchner Oktoberfest. Zwölf-Stunden-Tage, zwei Nebenjob zusätzlich: Hier habe ich gelernt, was ARBEITEN bedeutet.

Danach war ich Restaurantmanager in einem 4 Sterne Hotel in München. Sowohl die Mitarbeiterplanung, als Dienstplanerstellung, das Bestellwesen und das Eventmanagement unterlagen meiner Führung. Schon damals kristallisierte sich meine Begeisterung für die Teamführung, Trainings und Coachings heraus.

2012 wurde mein privates Glück mit der Schwangerschaft zu unseren Zwillingen komplett. Seit Februar 2013 begleiten uns diese zwei wundervollen Mädchen schon in unserem Leben.

Bereits noch im Jahr der Geburt der Kinder habe ich gemeinsam mit meinem Mann eine Firma gegründet, welche von Beginn an im Dienstleistungssektor zuhause war. Neben den Kindern kümmerte ich mich also um die Homepage, das erstellen von SEO optimierten Texten und den Online Auftritt.

2016 war dann endlich mein erstes eigenes Baby bereit, die Welt zu erobern. Mit der Agentur Traumhochzeit München startete ich in München mit Hochzeiten und private events durch. Schnell konnte ich mir einen sehr guten Namen machen und meine Business- und Branchenkontakte der letzten Jahre wunderbar nutzen. Nach zwei Jahren mit 60-Stunden Woche entschied ich mich, Mitarbeiter mit ins Boot zu holen. Gemeinsam haben wir unzählige Brautpaare glücklich gemacht, haben Events großgezogen und eigene Messen geplant. Aus der Operative habe ich mich 2018 zurückgezogen, mich ausschließlich um die Homepage, unser Marketing und unsere Vernetzung gekümmert.
Meine Passion für ganzheitliches Marketing startet also mit dem Beginn der Agentur Traumhochzeit München im Jahr 2016. 

Seit meinem Umzug 2019 nach Österreich habe ich mich vollends aus dem Hochzeitsbusiness zurückgezogen. Meine beiden Mitarbeiterinnen konnten durch meine Hilfe ihre eigene Selbstständigkeit starten und als eigene Wedding Planner voll durchstarten.
Meine Konzentration gilt nun B2B – ich unterstütze speziell Einzel- und Kleinunternehmen beim Branding, ihrem Marketing und ihrem Aufbau. Anhand von Einzel- oder Gruppencoachings erarbeiten wir gemeinsam die relevanten Themen, oder gehen gezielt auf Problemzonen ein. Dabei greife ich auf meine eigenen Erfahrungen, Kontakte, Netzwerke und mein gesammeltes Wissen der letzten Jahre zurück.

 

Mit Kunden gemeinsam Projekte zu erarbeiten, Marketingaktionen zu planen, sichtbare Homepageoptimierungen fertig zu stellen – all das erfüllt mich seit 2019 zu einhundert Prozent!

Keine Zeit oder Lust, das alles durchzulesen? Kann ich total nachvollziehen – dann sollte mein Xingprofil Abhilfe schaffen!

Get in touch!

8 + 14 =